Skigebiet Kitzbüheler Alpen

Skiurlaub in Mittersill

  • in 10 Minuten zum ersten Lift im Skigroßraum Kitzbühel
  • Skizughaltestelle vor dem Haus

Mit insgesamt 54 hochmodernen Seilbahnen und Liftanlagen ist die Bergbahn AG Kitzbühel das größte Seilbahnunternehmen Österreichs und befördert täglich viele glückliche Wintersportfans auf die verschneiten Hänge, Pisten, Ski-Hütten und Jausenstationen.

Das Skigebiet Kitzbühel / Kirchberg liegt eingebettet zwischen Kitzbüheler Horn und Hahnenkamm oder Pengelstein und Resterhöhe zwischen 800 bis 2.000 Metern Höhe. Von der legendären „Streif“ bis zum idealen Anfängergelände bietet der Skigroßraum Kitzbühel 170 km bestens präparierte Skiabfahrten und 33 km Skirouten. Neben den abwechslungsreichen Pisten locken unzählige „gmiatliche" Skihütten direkt an den Abfahrten. Ein Skigebiet mit Klasse - "Kitz ski ruft!"

Für Anfänger und Wiedereinsteiger gibt es einen besonderen Service: in jedem Ort des Skigroßraumes Kitzbühel stehen alle Übungslifte im Tal kostenlos zur Verfügung. Für Nachtschwärmer lädt der Sportberg Gaisberg in Kirchberg zum Nachtskilaufen. Dort gibt's auch eine rasante Rodelbahn, die mit dem Gaisberglift bequem erreichbar ist.

Das Skigebiet Kitzbühel / Kirchberg erstreckt sich über sieben Gemeinden und zwei Bundesländer (Tirol + Salzburg). Dazu gehören die Orte: Kitzbühel, Reith, Aurach, Jochberg, Pass Thurn-Mittersill, Hollersbach sowie Kirchberg und Aschau im Spertental.

Zurück